Okerhochhaus der TU Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Bauherr: Öffentlich
Architekt: Architekten Vahjen + Partner, Braumschweig

Planungsleistungen fd-ingenieure
Bestandsaufnahme der Tragstruktur durch Aktenrecherche und durch Materialprüfungen in situ
Gutachterliche Stellungnahmen zur Beschaffenheit und zum Zustand der Bausubstanz
Festlegung von Maßnahmen zur Instandsetzung

Tragwerksplanung aller Grundleistungen nach HOAI Anlage 13 zu §49 für alle statisch relevanten Maßnahmen
Tragwerksplanung der neu errichteten Curtain-Wall-Fassade mit denkmalgerechter Umsetzung

Planung und Bauleitung der Betoninstandsetzung nach Entfernen der Bestandsfassade

Nachweise zur Bauausführung: Gerüstaufstellung auf angrenzende Dächer und Kellerdecken
Betreuung der Installation der Medienführung unter Berücksichtigung der statischen Belange eines Hochhauses

Fertigstellung 2011

 
Fotos: Frank Dröse
Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Weitere Informationen und Opt-Out Möglichkeiten finden Sie hier