Neubau der Mechanisch Biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA-Anlage) Schwanebeck /Landkreis Havelland

Bauherr: öffentlich 
Landschaftsarchitektin: Umtec beratende Ingenieure und Geologen, Bremen
Planungsleistungen fd-ingenieure

Grundleistungen und besondere Leistungen der Ausführungsplanung der Tragwerksplanung
Koordination der an das Tragwerk anschließenden Gewerke. In einer MBA-Anlage verrottet Abfall nach der Aussortierung von Metallen und Kunststoffen. Die biologischen Elemente bauen sich nach Einlagerung in sogenannten Rotten ab. Es handelt sich um einen reinen Industriebau mit hohen Anforderungen an den Beton und Bewehrung Stahlbetoneigenschaften u.a.:

– Beständigkeit gegen chemischen Angriff,
– Beständigkeit gegen Frost- und Tausalzangriff,
– Rissbeschränkende Bewehrung,
– hohe Abriebsfestigkeit.

Trotz der hohen Anforderungen an die Qualität wurde das Tragwerk hinsichtlich der Kosten z.B. durch den Einsatz von Fertigteilstützen optimiert.

Fotos: Frank Dröse

Menü schließen

Diese Seite verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Weitere Informationen und Opt-Out Möglichkeiten finden Sie hier